99fires

Jedes Jahr wird einer der weltweit größten Kurzfilmfestivals in Deutschland veranstaltet: Der 99Fire Film Award.
Filmemacher sind aufgerufen sich anzumelden um dann zu einem bestimmten Zeitpunkt gleichzeitig über das Thema des Films informiert zu werden. Ab dann hat jeder Teilnehmer 99 Stunden Zeit, zu dem Thema einen 99sekündigen Kurzfilm einzureichen.
2014 haben sich ca. 7500 Bewerber angemeldet, knapp 2500 Kurzfilme wurden eingereicht. Das Thema: „Die bewegendsten Geschichten schreibt das Leben“.

Nach langem kreativen Kopfzerbrechen ist unser Beitrag entstanden: Ben… und er hat uns wahrlich bewegt. Dank der grandiosen Leistung unserer Darsteller Henry Schindler als Ben und Stefan Gilly als Passant wurde der Film für uns zu einem besonderen Erlebnis.

Das hat auch die Jury so gesehen, denn „Ben“ wurde unter die Top 99 gewählt und hat beim Online-Voting des Publikums letztendlich als 33er abgeschnitten.

Für 2015 haben wir mit „Ben“ noch großes vor und sind in Gesprächen mit diversen Kurzfilm-Agenturen.